News

8. Februar 2017;

Wir freuen uns gemeinsam mit der österreichischen Ombudsstelle für Studierende im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zu dem gemeinsamen Netzwerktreffen mit den Kolleginnen und Kollegen des österreichischen Ombudsnetzwerks am Donnerstag 21.09.2017 und am Freitag 22.09.2017 in Salzburg einzuladen. In diesem Jahr dürfen wir, verbunden mit einem herzlichen Dank an die österreichischen Kolleginnen und Kollegen für die Ausrichtung und Koordination des Treffens, an der Paris-Lodron-Universität Salzburg zusammenkommen.

Das Programm des Treffens sowie die detaillierten Angaben zur Veranstaltungsstätte können Sie der abgehängten offiziellen Einladung entnehmen. Wir möchten Sie bitten, wie in unten stehender E-Mail angeführt, sich bis spätestens Mittwoch 13.09.2017 online unter https://www.eventbrite.de/e/gemeinsame-jahrestagung-des-osterreichischen-und-des-deutschen-hochschulombudsnetzwerkes-tickets-36267405787 für das Netzwerktreffen zu registrieren und dort auch zu vermerken, dass Sie an beiden Tagen am Netzwerktreffen teilnehmen. Der Freitag 22.09.2017 wird sich explizit den Themen des deutschen Netzwerks BeVeOm annehmen und wie unsere vorangegangenen Netzwerktreffen angelegt sein.